Klosterhof Olewig - Wohnpark f├╝r hohe Anspr├╝che

In Olewig, einer der attraktivsten Wohnlagen von Trier, entsteht bis 2022 die Wohnanlage ‚KLOSTERHOF OLEWIG‘. Der Wohnpark entlang der Riesling-Weinstraße grenzt an das Naherholungsgebiet "Thiergartental" und blickt Richtung Norden auf hangaufwärts gelegene Weinberge.

Bestandteil des Bauvorhabens ist das Hauptgebäude der ehemaligen Klosteranlage des Ordens der Borromäerinnen (Haus C) sowie direkt angrenzend die ehemalige mittelalterliche ‚Hungerburg‘ (Haus D), deren Grundmauern aus dem 12. Jahrhundert stammen. Dazu kommen zwei Wohngebäude als Neubauten (Haus A und B), die zusammen mit weiteren Bestandsgebäuden das Gebäudeensemble vervollständigen.

Alt- und Neubauten ergänzen sich dabei zu einer zeitgemäßen Architektur, die einen Innenhof bildet und der Wohnanlage ihren Namen verleiht.

Alle Etagen-Wohnungen im Haus A und B sind barrierefrei per Aufzug zu erreichen und verfügen größtenteils über Terrassen und Balkone. Hierdurch bieten sie zusätzlichen Komfort und Lebensqualität.

Die Zufahrt zum Gelände erfolgt über die eigens dafür geschaffene Verbindungstraße direkt von der Riesling-Wein-Straße. Zentrumsnah und unweit von der Universität gelegen, stehen in unmittelbarer Nähe Verbindungen aus dem Busliniennetz der Stadt zur Verfu?gung.

Die großzügig begrünten Aussenanlagen werden als parkähnliche Grünanlage mit hohem Aufenthaltswert angelegt.

Eifel-Haus baut qualitativ und innovativ in angenehmer Wohnatmosphäre und erfüllt Ihren WohnTraum in bevorzugter Trierer Lage.

 

Sie haben Interesse? Weitere Informationen zu dem Bauprojekt finden Sie hier.

 
 

 

Warning: Use of undefined constant content_id - assumed 'content_id' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/112452_54634/webseiten/varix_cms_container/clients_websites/varix_cms_eifelhausmassivbau_1348237263/themes/eifelhausmassivbau/templates/news_detail.php on line 203
zur Übersicht